Über uns > Blog > Detail

Stelleninserate bitte aufmerksam lesen!

06.05.2015 von Daniela Gruber


Oft hören wir von Bewerbern/innen, dass sie zwar eine Vielzahl an Bewerbungen schreiben, doch immer nur Absagen bekommen. Gleich mit der ersten Bewerbung eine Punktlandung zu machen, funktioniert zugegebenermaßen in den seltensten Fällen. Jedoch hat es für mich manchmal den Anschein, als würden die Stelleninserate nicht aufmerksam gelesen und Kriterien wie zB Erfahrung aus einer bestimmten Branche oder sehr gute Sprachkenntnisse einfach überlesen oder ignoriert.

Die allgemein vorherrschenden Gerüchte, dass in Inseraten „Wunderwuzzis“ gesucht werden und dass Bewerber/innen nur die Hälfte der Kriterien erfüllen müssen, treffen auf unsere Inserate nicht zu. Wir versuchen durch klare Formulierungen wie „… ist ein Muss“ oder „… ist für Sie selbstverständlich“ etc. zu verdeutlichen, dass solche Kriterien Voraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung sind.

Lesen Sie im Inserat „idealerweise“, „… ist ein Plus“ oder „vorzugsweise“, dann deutet das darauf hin, dass sich die Chancen im Vergleich zu anderen Bewerbern/innen erhöhen, wenn diese Kriterien über die Muss-Kriterien hinaus erfüllt werden. Können Sie diesen Anforderungen nicht (in vollem Umfang) entsprechen, lassen Sie sich bitte trotzdem nicht von einer Bewerbung abhalten.

Mein "Appell" an alle Bewerber/innen: Lesen Sie unsere Inserate bitte wirklich genau und schätzen Sie sich selbst richtig ein. Nur so optimieren Sie die Erfolgsquote Ihrer Bewerbungen.

 

Zurück