Über uns > Blog > Detail

Sie bestimmen, wo es lang geht!

09.09.2015 von Martina Schipfer


Wie wir mit Ihren Bewerbungsunterlagen umgehen? Vertraulich und diskret! Darauf können unsere Bewerberinnen und Bewerber genauso wie unsere Unternehmenskunden vertrauen, denn auf Verlässlichkeit und Diskretion baut unsere gesamte Arbeit auf – Vertrauen ist unser höchstes Gut!

Der Bewerbungsprozess läuft bei uns so ab: Sie sehen eine ausgeschriebene Stelle, die sie interessiert, senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen online zu, die verantwortliche Personalberaterin sieht sich diese an und meldet sich bei Ihnen, sofern Ihr Profil mit dem Profil der offenen Position übereinstimmt. Wir rufen Sie an, führen ein telefonisches Vorinterview und laden Sie, wenn es für beide Seiten passt, gerne zu einem Gespräch bei uns im Haus ein.

Je nachdem wie streng vertraulich wir den Namen unseres Kunden behandeln müssen, erfahren Sie am Telefon oder spätestens im persönlichen Gespräch, um welches Unternehmen es sich handelt. Danach haben Sie die Möglichkeit, Ihr Interesse an der Position zu bekräftigen und einer Weiterleitung Ihrer Unterlagen zuzustimmen. Tun Sie das nicht, leiten wir Ihre Unterlagen ohne Ihre Zustimmung NICHT weiter!

Grundsätzlich gilt: Sie werden während des Recruitingprozesses immer von uns informiert/gefragt, bevor wir Ihre Unterlagen weiterleiten. Und Sie haben selbstverständlich jederzeit das Recht, die Weiterleitung abzulehnen! Das ist manchmal so, wenn Sie etwa für eine spezielle Firma nicht arbeiten möchten oder nach reiflicher Überlegung doch nicht wechseln wollen oder ein anderes Jobangebot annehmen und Ihre Bewerbung komplett zurückziehen.

Bitte geben Sie in Ihrem Lebenslauf immer auch den Namen und den Standort Ihres derzeitigen Arbeitgebers an. Wir werden auf keinen Fall dort anrufen und Erkundigungen einholen! Aber für uns ist es wichtig zu wissen, in welcher Branche Sie zuletzt tätig waren, um Ihre Chancen auf den neuen Job reel einschätzen zu können. Deshalb würden wir auch gerne wissen, wo Ihr derzeitiger Arbeitgeber geografisch sitzt, um abschätzen zu können, ob denn der Standort des neuen Arbeitgebers für Sie in Frage kommt. Auch hier gilt allerdings: Im Zweifelsfall und wenn sonst alles passen würde, halten wir mit Ihnen Rücksprache bevor wir über Ihre Bewerbung entscheiden!

Zurück