Über uns > Blog > Detail

Immer wieder Thema: Ersatz der Fahrtkosten

03.12.2014 von Daniela Gruber

Die Aufwendungen, die bei einer Bewerbung entstehen (z.B. Fahrtkosten), sind immer wieder Anlass für Missverständnisse.

Keine Fahrtkostenerstattung bei Erstgesprächen!

Leider kann LINDLPOWER für ein Erstgespräch, egal ob Sie dafür aus Wien, einem Bundesland oder einem anderen Land kommen, nicht für Ihre Fahrtkosten aufkommen. Anderenfalls müssten wir, um Gleichberechtigung für alle zu schaffen, Bewerberin X ein Flugticket aus London, Bewerber Y ein Bahnticket aus Linz und der Wiener Bewerberin Z eine U-Bahn-Karte zahlen.

Kostenersatz für Folgegespräche bitte ansprechen!

Bitte gehen Sie auch nicht automatisch davon aus, dass die Fahrtkosten, die Ihnen für weitere Gespräche beim Unternehmen entstehen, bezahlt werden. Es obliegt dem Kunden, ob er die Kosten trägt. Wenn eine Rückerstattung erwünscht ist, sprechen Sie das Thema bitte unbedingt im Vorhinein mit uns bzw. dem Kunden ab!

Zurück