Über uns > Blog > Detail

Endlich Klartext! Manuela Lindlbauer über Bauchgefühle

09.05.2017 von Manuela Lindlbauer


„Wie machen Sie das eigentlich?“, die Frage kam ein bisschen verschämt, aber es steckte ehrliches Interesse dahinter: „Treffen Sie Personalentscheidungen auch aus dem Bauch heraus?“ Der Geschäftsführer, der mir diese Frage nach einer Podiumsdiskussion stellte, gestand ein, schon öfter falsch entschieden zu haben. Und er wollte wissen, wie ich als Personalberaterin das mit Intuition und Bauchgefühl so halte.

Bauch oder Kopf?

Wie entscheidet man sich zwischen den letzten zwei Bewerbern? Wenn beide die fachlichen Anforderungen erfüllen, die erforderlichen Social Skills mitbringen und vielleicht bei einer Potenzialanalyse ähnlich vielversprechend abgeschnitten haben? Dürfen dann wirklich Gefühle das Kommando übernehmen? Entscheidet dann die Stimme aus dem Off?

Bauch und Kopf!

Forscher sagen: Die Mischung macht´s. Wer sich nur auf sein Gefühl verlässt oder ausschließlich rational handelt, trifft in der Regel eine weniger gute Entscheidung als jemand, der Gefühl und Verstand berücksichtigt.

Als Personalberater sehen wir das genauso. Wir treffen einen Großteil unserer Entscheidungen nach objektiven Kriterien. Aber Intuition ist für uns eine zusätzliche Ressource. Sie stützt sich auf unseren ureigenen Schatz an Erfahrungen und Menschenkenntnis – auf das riesige Wissensreservoir, das in unserem Unterbewusstsein schlummert. Und das intuitiv eingesetzt, unsere Entscheidungen vereinfachen, beschleunigen und sogar qualitativ verbessern kann.

Dazu kommt: Personalentscheidungen haben immer auch mit persönlichen Beziehungen zu tun. Ob jemand zur Firmenkultur passt, der Cultural Fit, ist ein wesentliches Kriterium für erfolgreiche Zusammenarbeit. Hier muss man hin spüren. Wohlfühlfaktoren lassen sich nicht oder nur schwer objektiv erkennen.

Ich bin davon überzeugt: Ein gutes Gefühl schützt uns nicht vor einer Fehlentscheidung, aber auf ein schlechtes Gefühl nicht zu hören, ist meistens eine falsche Entscheidung.

Wie ist es bei Ihnen? Trauen Sie Ihrer Intuition? Verlassen Sie sich auf Ihr Bauchgefühl? Und wenn ja, in welchen Situationen? Schreiben Sie mir! Ich freue mich auf Ihre Sicht der Dinge.

Mit Klartext und herzlichen Grüßen
Ihre Manuela Lindlbauer

Zurück