Über uns > Blog > Detail

Apropos Wiener Wiesn...

09.10.2015 von Barbara Jarecki


Die Weihnachtsfeiern nahen. Und momentan ist die Wiener Wiesn prädestiniert für eine firmeninterne After Work-Party, oder? Wir waren zumindest gemeinsam dort. Und hatten es auch lustig. Firmenfeiern sind ja durchaus fein, vor allem wenn sie in recht lockerem Umfeld stattfinden.

Die Frage ist dabei: Wie verhalte ich mich richtig? Ganz einfach, indem Sie auch im Bierzelt oder beim Punschstand nie den beruflichen Kontext vergessen, in dem Sie sich trotz allem befinden! Feiern: Ja. Alkohol: Vorsicht. Auch die nettesten Kolleginnen und Kollegen sind in der Regel keine Freunde, und die Vorgesetzten bleiben bei aller Weinseligkeit auch am nächsten Tag die Chefs.

Vergessen Sie bei der größten Gaudi und der besten Stimmung nie das Maß – und damit ist in diesem Zusammenhang nicht die Biereinheit gemeint – und das Ziel. Denn, wie sagt man so schön: Bier ist Bier und Schnaps ist Schnaps.

 

Zurück